Die interaktive Kletterwand Tracktion ist ein interaktives Medium, das als Videospiel funktioniert.
Die Kletterfläche ist ein überdimensionales Display, mit dem die Spieler unmittelbar interagieren können.
Als Interfaces dienen leuchtende und touch-sensitive Klettersteine, die auf der Kletterwand verteilt sind.
Um sie an einer größeren Wand erreichen zu können, müssen die Spieler klettern.

 

Model_VL

 

An einer klassischen Kletterwand werden zusammenhängende Routen durch gleichfarbige Klettersteine (Griffe und Tritte) markiert. Nur sie dürfen verwendet werden.

Die interaktive Kletterwand bietet gegenüber einer klassischen Kletterwand einige innovative Eigenschaften. Beispiele:

  • Die Farbe der transparenten Klettersteine aus Polyesterharz ist mittels farbiger LEDs veränderbar, wodurch Kletterrouten individuell oder abhängig von einem Spielverlauf festgelegt werden können.
  • Die Klettersteine reagieren mithilfe von Touchsensoren auf ihre Umwelt.
  • Die transparente Kletterfläche aus Polycarbonat wird beliebig mit Videoinhalten bespielt.

Die Besonderheit dieser interaktiven Kletterwand liegt in der Kombination dieser Eigenschaften: Diese ergeben eine interaktiven Kletterwand als Videospiel.